Freundeskreis Integrative Dienste e.V. Neue Bergstraße 6 - 13585 Berlin-Spandau - Tel 030-13013 1000 - Fax 030-1313 1001 - www.fid-spandau.de

Standort Friedrichstraße (Spandau)

Krisen bewältigen lernen.

Am Standort Friedrichstraße in Spandau wird Integrierte Versorgung, Soziotherapie und Assistenz im Bereich Wohnen und Alltag geleistet.

In den sehr ansprechenden Räumen einer großen Altbauwohnung widmet sich am Standort Friedrichstraße in Spandau ein kleines Team der Integrierten Versorgung, der Soziotherapie und einer Assistenz im Bereich Wohnen und Alltag (Betreutes Einzelwohnen). Auf diese verschiedenen Weisen können Psychiatrie-Erfahrene, die in einer eigenen Wohnung leben und Unterstützung bei der Bewältigung von Krisen wünschen, von einem gut ausgebildeten und erfahrenen Team begleitet werden.

 

Das Team, darunter auch eine EX-IN-Absolventin, möchte Recovery fördern und bei Genesungsschritten unterstützen. Psychiatrie-Erfahrene können sich hier weiterentwickeln, damit sie auch mit einer Psychose, Depression oder anderen Erkrankung selbständig leben, arbeiten gehen und privat mit anderen Menschen verbunden sein können. Die Unterstützung ist zumeist nur für eine vorübergehende Zeit, um Fortschritte zu machen und wieder ganz selbständig sein Leben zu bewältigen.