Freundeskreis Integrative Dienste e.V. Neue Bergstraße 6 - 13585 Berlin-Spandau - Tel 030-13013 1000 - Fax 030-1313 1001 - www.fid-spandau.de

Integrierte Versorgung

Ambulante Begleitung, Krisenversorgung und Gesundheitsmanagement.

Der Freundeskreis Integrative Dienste gGmbH (FID) bietet eine ambulante Krisenbegleitung in Kooperation mit dem Netzwerk integrierte Gesundheitsversorgung (NiG Pinel) in Spandau an.

Dieses Angebot wird bereits von vielen Krankenkassen kostenlos übernommen und läuft über einen Zeitraum von drei Jahren mit der Option einer Verlängerung. Es beinhaltet:

  • Vermeidung von Klinikaufenthalten
  • Ambulante Krisenbegleitung
  • Unterstützung in Krisen
  • Präventionsförderung
  • Vermittlung weiterer Hilfs- und Behandlungsangebote

 

Unser Angebot richtet sich an Menschen in akuten psychischen Krisensituationen, ist jedoch weniger geeignet für Menschen mit ausgeprägter Sucht- oder Gewaltproblematik.

 

Unser Team arbeitet multiprofessionell und trialogisch nach den Prinzipien des Offenen Dialogs (Open Dialogue). Wir verstehen uns als Menschen mit einer bedarfs- und ressourcenorientierten Grundhaltung. Die Vielfalt der Erfahrungen und Ausbildungen eröffnet die Möglichkeit, auf besondere Herausforderungen individuell reagieren zu können.